Maschinentechnik und Baubetrieb

Studierende im Projektunterricht

Fragen Maschinentechnik und Baubetrieb

Die folgenden Fragen wurden im Maschinentechnik-Unterricht gestellt und beantwortet. Schwerpunkt ist die Beurteilung von Einsatzmöglichkeiten.

Transport

  1. Was spricht für den Einsatz von Kleinbussen zum Personentransport auf die Baustelle?
  2. Nennen Sie sinnvolle Transport-Fahrzeuge für einen Betrieb mit 5 Mitarbeitern. 
  3. Nennen Sie sinnvolle Transport-Fahrzeuge für einen Betrieb mit 10 Mitarbeitern. 
  4. Nennen Sie sinnvolle Transport-Fahrzeuge für einen Betrieb mit 20 Mitarbeitern. 
  5. Welche Vor- und Nachteile hat ein 7,5 to-LKW mit Selbstlader?
  6. Was spricht für den Kauf eines eigenen LKWs über 7,5 to?
  7. Wie viel m³ der Bodenklasse 5 kann ein LKW mit 10 to Nutzlast transportieren?
  8. Welche Anforderungen müssen an einen LKW gestellt werden, der im Baustellenbetrieb eingesetzt werden soll?
  9. Nach welchem Tarif wird üblicherweise ein Miet-LKW abgerechnet?
  10. Zu welchem Preis erhalten Sie einen 2-Achser/3-Achser-LKW mit Fahrer?
  11. Nennen Sie Anhängerarten im Garten- und Landschaftsbau mit Zugfahrzeug und Einsatzbereich.
  12. Nennen Sie Einsatzbereiche und Transportfahrzeuge für offene/geschlossene Container im Garten- und Landschaftsbau.
  13. Mit welchen Maschinen und Geräten bringen Sie Materialien auf ein zu begrünendes Dach?
  14. Welche Einschränkungen gibt es beim Betrieb von Fahrzeugen über 3,5 to?
  15. Sie haben den Führerschein Klasse 3. Wie groß ist das maximale Gesamtgewicht von Zugfahrzeug und Anhänger, das Sie mit dieser Führerscheinklasse fahren dürfen?
  16. Beschreiben Sie die wesentlichen Änderungen der neuen Führerscheinklassen ab dem 1.1.1999.
  17. Welche Auswirkungen hat die Umstellung der Führerscheinklassen ab 1.1.1999 auf den Garten-  und Landschaftsbau?
  18. Werden selbstfahrende Baumaschinen besteuert?
  19. Für welche Fahrzeuge besteht Fahrtenschreiberpflicht/Kontrollgerätepflicht?
  20. Beschreiben Sie die Einsatzbereiche von Absetzmulden auf LKW oder Hänger.
  21. Gibt es in Deutschland eine Autobahngebühr für LKW und Hänger?

Erdbaumaschinen

  1. Wann ist ein Radlader kennzeichenpflichtig?
  2. Welche Fahrzeuge sind berechtigt, ein grünes Kennzeichen zu tragen. 
  3. Ein Radlader verursacht einen Schaden. Welche Versicherung ist zuständig?
  4. Welche Einsatzbereich gibt es für Kompaktlader im GaLaBau: 
  5. Nennen Sie bauartbedingte Vor- und Nachteile von Kompaktladern:
  6. Welche Alternativen gibt es zu Kompaktladern?
  7. Nennen Sie Vor- und Nachteile der Lenkarten von Radladern.
  8. Welche Geräte können für das Herstellen der Rohplanie eingesetzt werden:
    • Hausgarten-Pflanzfläche 300 m2
    • Wegbreite 1,2 m
    • Wegbreite 2,5 m
    • Parkplatz 15 Stellplätze
    • Parkplatz 100 Stellplätze
    • Sportplatz:
  9. Auf einer Baustelle lagern 300 m³ Oberboden auf Mieten. Er soll auf einer zusammenhängenden Fläche in 20 cm Stärke verteilt und planiert werden. Welche Maschinen würden Sie einsetzen, um die Arbeit in einem Tag fertigzustellen?
  10. Wo wird ein Kompressor im Garten- und Landschaftsbau eingesetzt?
  11. Wie kann man die Leistung von Radladern und Raupen ermitteln?
  12. Nennen Sie Vor- und Nachteile des Radladers gegenüber der Raupe.
  13. Wie viel m³ kann eine Laderaupe mit 60 PS stündlich lösen und laden (mittelschwerer Boden, Abrechnung nach Festkubikmetern)
  14. Wie viele Ladespiele sollen im Idealfall erforderlich sein, um einen LKW zu beladen?
  15. Bei welchen Arbeiten werden Sie noch eine Schubkarre verwenden?
    Von welchen Verhältnissen auf der Baustelle hängt das ab?
    Welche Alternativen gibt es zur Schubkarre bei beengten Platzverhältnissen?
  16. Ab welcher Entfernung ist der Einsatz von LKWs als Transportmittel im Erdbau interessant?
    Bis zu welcher Entfernung ist der Transport von Erdmaterial mit einer Laderaupe noch wirtschaftlich?
  17. Beschreiben Sie sinnvolle Einsatzbereiche von Baggerladern.
  18. Welche Arten von Kehrmaschinen kennen Sie?
    Nennen Sie deren Einsatzbereiche und Kosten.
  19. Mit welches Zubehör würden Sie folgende Maschinen bestellen:
    • Kompaktlader:
    • Radlader 40 KW:
    • Minibagger 10 KW:
    • Kompaktbagger 36 KW
    • Planierraupe:
  20. Beschreiben Sie Einsatzbereiche für folgende Maschinen:
    • Schwenkschaufellader:
    • Traktor
    • Schreitbagger:
    • Vorderkipper (Dumper):
    • Grader:
    • Teleskoplader:
    • Multifunktionsgerät (Mecalac):
  21. Mit welchen Fahrzeugen wird Oberboden auf Tiefgaragen gebracht (Auflast 500 kg/m2)?
  22. Wie hoch ist der mittlere stündl. Kraftstoffverbrauch eines 30 KW-Radladers?
  23. Welche Arbeitszeit benötigt eine 100 PS Planierraupe für ein Rohplanum von 5000 m2 bei einem Auf- und Abtrag von 50 cm.
  24. Welche UVV sind beim Einsatz von Erdbaugeräten zu beachten ?
    • Radlader:
    •  Bagger:
  25. Welche Maschinen setzen Sie zum Oberbodenabtrag bei einem geplanten Sportplatz ein? 
    Wie lange brauchen Sie dafür?
  26. Welche Geräte sind zum Bau von Dränsträngen geeignet?

Verdichtung

  1. In welche Kategorien werden Verdichtungsgeräte eingeteilt?
  2. Welche technischen Kennwerte sind bei Rüttelplatten üblich?
  3. Sie müssen den bindigen Boden eines Entwässerungsgrabens verdichten.
    Welche Geräte eignen sich hierfür?
  4. Nennen Sie Verdichtungsgeräte im Erdbau und die dazugehörige Schüttstärke, die noch abnahmefähig verdichtet werden kann. 
  5. Was ist eine Rüttelwalze?
    Welche Vor- und Nachteile hat sie gegenüber einer herkömmlichen Walze?
  6. Wie lange brauchen Sie, um mit einer 50 kN-Rüttelplatte (Arbeitsbreite 60 cm) eine 35 cm starke und 500 m2 große Kiestragschicht 0/32 zu verdichten?
  7. Nennen Sie typische Einsatzbereiche für folgende Verdichtungsgeräte:
    •  Vibro-Stampfer (Benzin):
    •  Rüttelplatte 10 kN (35 cm Arbeitsbreite):
    •  Rüttelplatte 30 kN (50 cm Arbeitsbreite)
    •  Rüttelplatte 50 kN (70 cm Arbeitsbreite)
    •  Doppelvibrationswalze handgeführt:
    •  Tandem-Vibrationswalze (Knicklenker):
  8. Welche UVV sind beim Einsatz von Verdichtungsgeräten zu beachten?

Wegebau

  1. Welche Abziehgeräte für Wegebauarbeiten kennen Sie?
  2. Unter welchen Bedingungen ist der Einsatz einer Pflaster-Verlegemaschine sinnvoll?
    Welche Probleme treten beim Einsatz von Pflaster-Verlegemaschinen auf?
  3. Welche Trenn- bzw. Schneidemöglichkeiten gibt es bei Wegebauarbeiten?
  4. Nennen Sie Einsatzmöglichkeiten von Fertigern im GaLaBau.
  5. Welche Maschinen und Geräte brauchen Sie zum Handeinbau von bituminösen Belägen?
  6. Sie sollen die Garagenzufahrt in einem Hausgarten mit Betonverbundsteinen pflastern. 
    Welche Maschinen brauchen Sie dazu?
  7. Welche UVV gibt es beim Einsatz von Nassschneidern?
  8. Welche Maschinen und Geräte werden zum Bau von Schotterrasenflächen eingesetzt?
  9. Nennen Sie Hilfsmittel zur Rückenschonung bei Wegebauarbeiten.

Bodenbearbeitung, Rasenbau und Pflanzarbeiten

  1. Mit welchen Maschinen und Geräten können Sie den Untergrund lockern?
  2. Welche Maschinen und Geräte können zur Baumverpflanzung eingesetzt werden?
    Unterscheiden Sie nach der Gehölzgröße.
    Nennen Sie die jeweiligen Vor- und Nachteile.
  3. Wie lange brauchen Sie zum Ansäen von 400 m2 Rasen?
  4. Welche Mäherarten kennen Sie? Nennen Sie die jeweiligen Einsatzmöglichkeiten.
  5. Welche Maschinen zur Rasenregeneration kennen Sie? Beschreiben Sie deren Wirkungsweise.
  6. Wie funktioniert eine Grabenfräse?
  7. Wie arbeitet ein Verti-Drängerät?
  8. Wie lange brauchen Sie zum Mähen eines Sportplatzes einschl. Mähgutaufnahme?
    Wie hoch ist der übliche Marktpreis je m2.
  9. Welche System zur maschinellen Aufnahme von Mähgut kennen Sie?
    Beschreiben Sie Vor- und Nachteile.
  10. Welche Maschinen und Geräte brauchen Sie zur Sportplatzpflege?
  11. Welche UVV gelten bei der Grünflächenpflege?
    • Motorhacke
    • Anbaufräse
    • Motorsäge
    • Freischneider
  12. Welche Möglichkeiten zur chemiefreien Wildkrautbekämpfung kennen Sie?
    Beschreiben Sie deren Arbeitsweise, die Einsatzbedingungen sowie die Wirkung auf die Pflanze.
  13. Welche Häckslerarten eignen sich zum Einsatz in einem GaLaBau-Betrieb?
    Unter welchen Umständen ist der Kauf eines Häckslers für einen GaLaBau-Betrieb sinnvoll?
  14. Welche zeitlichen Einschränkungen gibt es beim Einsatz von Laubbläsern, -saugern und Freischneidern? Für wen gelten diese?