EDV im Gartenbau

Studierende im Projektunterricht

Fragen zur Lernzielkontrolle – EDV

Hardware

  1. Sie wollen einen Computer kaufen. Welche technischen Daten geben Auskunft über die Arbeitsgeschwindigkeit des Gerätes?
  2. Wann sind die PCs am günstigsten?
  3. In einer Anzeige wird folgendes Gerät angeboten: Computer Pentium 4 3,6 GHz, 300 GB Festplatte für 1800,- €. Was halten Sie von diesem Angebot? Begründen Sie Ihre Meinung in Stichworten.
  4. In einer Anzeige wird folgendes Gerät angeboten: Einsteiger-PC Computer Pentium 266 MHz, viel Zubehör, Neupreis 3000 DM, für 150 Euro zu verkaufen. Was halten Sie von diesem Angebot? Begründen Sie Ihre Meinung in Stichworten.
  5. Wie lang sind die steuerlichen Abschreibungsfristen für EDV-Anlagen?
  6. Was kostet ein „Office-PC“, ein „Spiele-PC“, ein Arbeitsplatz zur Videobearbeitung?
  7. Ein Bekannter möchte sich für den Einsatz in seinem Kleinbetrieb einen Computer und einen Drucker kaufen. Zu welcher Druckerart raten Sie derzeit? Welche Argumente sprechen für Ihren Favorit.
  8. Wozu dient die 'Reset'-Taste am Computer? Welcher Unterschied besteht zur 'Power' (Ein/Aus)-Taste?
  9. Was ist ein TFT-Bildschirm? Nennen Sie zwei Vorteile.
  10. Für welche Anwendungen sind Diskettenlaufwerke noch sinnvoll?

Software

  1. Was ist „plug-in Software“?
  2. Was sind die Vorteile alternativer Betriebssysteme wie Linux/Knoppix?
  3. Vom EDV-Saal der Fachschule können keine kostenpflichtigen Internetseiten aufgerufen werden. Welche technischen Gründe gibt es hierfür?
  4. Ihr Computer arbeitet plötzlich spürbar langsamer, Systemfehler häufen sich und Dateien können nicht geöffnet werden. Welche Maßnahmen bietet das Betriebssystem Windows zur Lösung der genannten Probleme?
  5. Welche Vorteile haben pdf-Dateien?
  6. Nennen Sie gärtnerische Einsatzmöglichkeiten von Tabellenkalkulationsprogrammen!
  7. Wie schützen Sie sich vor dem Verlust wichtiger Programmdaten?
  8. Welche Bedeutung hat der Folien-Master bei Powerpoint?
  9. Was tun Sie, um Papier zu sparen, bevor Sie eine Datei ausdrucken.
  10. Was heißt Recovery-Version bei Software?
  11. Welche Konsequenz hat der Einsatz von OEM-Versionen bei Software?
  12. Nennen Sie drei Maßnahmen, um einen Computer bzw. Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen.
  13. Nennen Sie vier Einsatzbereiche von gärtnerischen Branchenprogrammen.

Bildbearbeitung

  1. Was ist bei der Verwendung von Grafiken für das Internet zu beachten?
  2. Welche technischen Kriterien bestimmen die Qualität von digitalen Bildern?
  3. Nennen Sie zwei übliche Datei-Endungen für Grafiken.
  4. Wie können Sie den Dateiumfang von Bilddateien reduzieren?

Internet

  1. Was ist ein Browser? Nennen Sie zwei Beispiele.
  2. Was ist ein Provider? Nennen Sie ein Beispiel.
  3. Nennen Sie vier Gründe für die Reihenfolge bei der Auflistung („Ranking“) von Suchergebnissen in Suchmaschinen.
  4. Bei der Gestaltung von Internetseiten sind rechtliche Aspekte zu beachten. Nennen Sie drei Beispiele.